· 

Sischka/Schmidt können heuer Gesamtsieg nach Wolfgraben holen

Mit ihrem Sieg bei dritten Turnier der Wienerwald-Beachcup-Serie festigen die beiden Wolfsgrabner Roman Sischka und Michael Schmidt ihre Führung in der Herrenwertung. Das stark besetzte Turnier lieferte trotz großer Hitze spektakuläre Matches. Als die Eichgrabner Haslinger/Bilek im Halbfinale auf das Team aus Innermanzig Schmidt/Trautwein trafen, hatte die Partie schon Finalcharakter. Dieses intensive Match konnten zwar Haslinger/Bilek für sich entscheiden, jedoch gab es für sie im Finale gegen die ausgeruhten Wolfsgrabner Sischka/Schmidt nichts zu holen. 

 

Schmidt/Trautwein, zwei Beachvolleyballer die in früheren Zeiten auch das eine oder andere C-Cup-Turnier bestritten haben, zeigten ihr Können und belegten den starken dritten Platz.

 

Für die Sieger gab es Geschenkkörbe der Fleischerei Ströbl gesponsert von der Gemeinde Wolfsgraben welche Vizebürgermeister Christian Trojer zu Beginn des Turniers Turnierdirektor Albrecht Oppitz übergab.

Beim Mixed-Bewerb konnten sich die Routiniers Albrecht Oppitz und Manuela Farghadan gegen die Purkersdorfer Nachwuchsteams durchsetzen. Manuela Farghadan ist damit bei der Damenwertung klar vorne und ist drauf und dran ihren Titel aus dem Vorjahr zu bestätigen. 

 

Ergebnisse Herrenbewerb:

  1. Roman Sischka & Michael Schmidt
  2. Manuel Haslinger/Michael Bilek
  3. Michael Schmidt/ Trautwein
  4. Laurin Grojer/Sebastian Gregor
  5. Robert Loisa & Adrian Sanjath
  6. Simon Klissenbauer/Manuel Farghadan
  7. Christian Weidlinger/Dominik Brabetz
  8. Seungchan Hwang/Seunghyun Hwang

Ergebnisse Mixed:

  1. Albrecht Oppitz/Manuela Farghadan
  2. Benedikt Brabetz/Miriam Hagel
  3. Matthias Hatz/Chiara
  4. Jonathan Stummer/Judith Satzinger

 


Administration

Sabine Ellegast

02231 63466 152

ellegast@gablitz.gv.at

Turnierleitung

StR DI Albrecht Oppitz

0676 322 9849

albrecht.oppitz@gmail.com